Fahrschule Thorsten Hardt

har(d)t aber herzlich
Direkt zum Seiteninhalt
fragen & antworten
führerscheinkosten sind meist ziemlich individuell, da es darauf ankommt, wie viele fahrstunden der schüler benötigt

  • kann ich im schnee auch fahrstunden nehmen?
    ja, wir schulen in klasse b auch bei schnee. in klasse A wird bei schnee nicht geschult und geprüft

  • wieviel zeit habe ich zwischen antrag und prüfung?
    nach anmeldung bei der ortsansässigen führerscheinstelle gelten die anträge 1 jahr.
    nach theoretischer prüfung verlängert sich der zeitraum um 1 weiteres jahr.

  • wie bezahle ich?
    der grundbetrag ist direkt bei anmeldung fällig. fahrstunden sollten regelmäßig spät. nach der 3 stunde bezahlt werden.
    bei der theoretischen prüfung müssen alle bis dahin angefallenden kosten beglichen werden und vor der anmeldung
    zur praktischen prüfung müssen alle restlich offenen kosten beglichen sein. bezahlt werden kann bar beim fahrlehrer oder
    im theoretischen unterricht, oder per überweisung auf unser konto.
    achtung: änderung der bankverbindung:
    NEU: Fahrschule Thorsten Hardt, IBAN DE95 5105 0015 0200 1938 52, BIC NASSDE55XXX

  • brauche ich eigene kleidung für die motorrad fahrstunden?
    handschuhe, helm und bekleidung in verschiedenen größen stehen zu verfügung.
    festes Schuhwerk (bis über knöchel) muss mitgebracht werden.

  • wie sind die öffnungszeiten der führerscheinstelle?
    siehe Ausbildung/Fahrerlaubnisbehörden
Kalender - Atomuhr
© Fahrschule Thorsten Hardt – info@fahrschule-hardt.de
Zurück zum Seiteninhalt